update: 18-Jul-2012 15:31
Aktionen
 
 
 
Aktion KIG Update:
Registrieren Sie
Ihre E-Mail
für das elektronische Mitteilungsblatt der Aktion Kinder in Gefahr mit regelmäßigen Nachrichten über Jugendmedienschutz, Familienpolitik, Aktionen.

Zugestellt von FeedBurner

 
 
   
 
Benedikt XVI.: Kinder sind Leidtragende der Krise der Familie
 

„Die Familie ist der erste Ort für die Evangelisierung, für die Weitergabe des Glaubens, um jungen Menschen dabei zu helfen, die Bedeutung der religiösen Praxis und der Einhaltung des Sonntags zu schätzen. Wie könnten wir nicht bestürzt sein, wenn wir den deutlichen Niedergang der Familie als eines Grundelements von Kirche und Gesellschaft beobachten? Ehescheidung und Untreue haben zugenommen, und viele junge Männer und Frauen ziehen es vor, die Eheschließung hinauszuzögern oder gänzlich auf sie zu verzichten. . . . Unter diesen Umständen wird den Kindern das sichere Umfeld verweigert, das sie für ein richtiges heranwachsen als Menschen brauchen, und der Gesellschaft werden die stabilen Säulen verweigert, die sie nötig hat, wenn der Zusammenhalt und das moralische Zentrum der Gemeinschaft aufrechterhalten werden sollen.“

 
Papst Benedikt XVI. bei der Begegnung mit Bischöfen der USA in Washington am 16. April 2008
 
Quelle: Deutsche Ausgabe des L´Osservatore Romano vom 25. April
 
 
Stoppt endlich Bravo!

Bundesweite Protestaktion von
"Kinder in Gefahr" gegen die sog. Jugendzeitschrift Bravo.

Nehmen Sie an dieser Aktion teil


www.aktion-kig.de - © 2004 - 2009 by DVCK e.V. All rights reserved.